Das perfekte Team

Zwei qualifizierte Bergwanderführer

Anja & Raphael

Bergwanderführer und qualifizierte Tiroler Schluchentführerin (Canyoning Guide)

Sie sind beide qualifizierte Bergwanderführer Sommer & Winter. Für diese Qualifikation haben beide einen Winter sowie einen Sommer Bergwanderführerkurs beim Bergwanderführerverband Steiermark in Österreich erfolgreich absolviert (www.bergwanderfuehrerverband-steiermark.at/index.html)

 

Anja hat erfolgreich die Ausbildung zum international qualifizierten Canyoning Guide absolviert. Der Kurs wurde durch den Tiroler Schluchtenführerverband durchgeführt.

 

Was ist ein Bergwanderführer Sommer & Winter?

Ein Bergwanderführer ist offiziell qualifiziert und berechtigt Gruppen in alpinem Gelände auf der ganzen Welt im Winter wie auch im Sommer zu führen. Ein Bergwanderführer darf überall führen wo keine komplexe und technische Bergsteigerfähigkeiten benötigt werden. Um die Qualifikation als Bergwanderführer zu erlangen wird ein Outdoor Erste Hilfe Kurs Zertifikat verlangt, welches alle 3 Jahre in einem zweitägigen Intensivkurs zu erneuern ist. Ein Bergwanderführer hat abgesehen von den Führungsfähigkeiten auch ein ausgeprägtes Wissen über Fauna, Flora und Geologie.

Anja
Raphi

Nach ihrem Bachelorabschluss als Tourismusmanager in Großbritannien arbeitete Anja an verschiedensten Orten auf der ganzen Welt. Sie entdeckte viele verschiedene Länder und Kulturen, speziell während ihrem Aufenthalt in Kamerun als Volunteer.

 

Von der eigenen Kaffeebar in Thailand, über Dschungelguide in Bolivien bis hin zu Arbeiten in der Entwicklungshilfe, Anja hat schon fast alles erlebt. Während ihren Reisen lernte sie viele Sprachen. Als eine gebürtige Bayerin aus Deutschland spricht sie fließend Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch.

 

Nachdem Sie als Wander- und Klettersteigführer in den einzigartigen italienische Dolomiten gearbeitet hat, entschloss sie sich eine Karriere in der Tourismusindustrie zu starten.

 

Süchtig nach den Bergen wurde sie nach der Besteigung ihres ersten 6000m Meterhohen Gipfel in Südamerika. Daraufhin verbrachte sie über ein Jahr im Herzen der Alpen am Fuße des Matterhorns in Zermatt und gewann viel Erfahrung während dem sie einige der berühmtesten 4000er der Alpen im Sommer wie auch im Winter bestieg.

In einem kleinen Schweizer Bergdorf aufgewachsen entdeckte Raphael die Berge schon von Kindheit an. Im Alter von 16 Jahren hat er bereits die ersten Gruppen im Schweizer Alpen Club SAC geführt und hat einige Gruppen beim Klettern, Skifahren oder Wandern begleitet.

 

Nach dem Abitur hat Raphael in einem grossen Speditionsunternehmen gearbeitet. Nach über drei Jahren in diesem Beruf hat er sich entschlossen die Leidenschaft zum Beruf zu machen da er realisierte, dass eine Karriere ohne Berge nicht erfüllend ist.

 

Für Raphi sind die Berge nicht nur ein Hobby sondern mehr der unglaublichste Lifestyle den er sich vorstellen kann.

Happy Tracks Logo, Company Logo, Artwork

Français

Unvergessliche Outdoorabenteuer in den schönsten Plätzen der Alpen

Während der letzten paar Jahre haben wir unsere gesamte Zeit beim Klettern, Bergsteigen, Mountainbiken, Canyoning oder bei anderen Abenteuersportarten zusammen verbracht. In diesen Extremsportarten baut man ein sehr enges Verhältnis zu einander auf, da Du dich auf deinen Partner jederzeit verlassen und ihm vollkommen vertrauen musst.

Die Entscheidung Happy Tracks zusammen zu gründen fiel uns nicht schwer, da wir die gleiche Leidenschaft für die Berge und die Natur teilen und mit vollstem Enthusiasmus dahinter stehen.

 

Wir glauben, dass unsere Kombination aus Freundschaft, Leidenschaft zu den Bergen und ein breites Wissen uns zum perfekten Team macht.

Qualifizierte Guides

Twitter Happy Tracks Cham Social Media
Facebook Happy Tracks Chamonix Social Media

© 2015 Happy Tracks GmbH

Buche jetzt!

E-mail:
info@happytracks.net

Telefon:
0041 (0) 44 586 87 54 (Büro)
0041 (0) 76 602 98 97 (Mobil)

www.happytracks.net